Artikel mit dem Tag „Krebs“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Wer ist online?

24 Gäste

Team

  • Diesmal mit deutlich mehr medizinischen Themen.


    Insulin aus umprogrammierten Zellen herstellbar
    (Medizin?)

    Kürzlich ist es Wissenschaftlern gelungen, mit Hilfe von bestimmten Signalproteinen und chemischen Inhibitoren aus Fibroblasten (Bindegewebszellen) endodermale Vorläuferzellen zu generieren und diese zu Insulin-produzierenden quasi-Betazellen umzuwandeln. Dabei wurde das ganze zunächst per Zellkultur (also nur mit reinen Zellen ohne Tierversuch) gestartet und zur Überprüfung der Funktionalität der Zellen dann in Mäusen bestätigt. Außerdem wurde bestätigt, dass die daraus resultierenden Zellen keinen Krebs-Charakter (Mutationen, Chromosomenveränderungen) besitzen und auch die Vektoren, die zur Expression der Signalproteine in die Zellen eingebracht wurden, nicht dauerhaft in den Zellen bleiben, wodurch die ganze Methode ziemlich nebenwirkungsfrei zu sein scheint.

    Kurzum: Wenn sich das etablieren lässt, könnten Leute, die kein eigenes Insulin mehr
    [Weiterlesen]